PR als SEO Zukunft, Beitrag in der iBusiness

Public Relations werden einer der wichtigsten Motoren zur Suchmaschinenoptimierung (SEO).

(…) Dass PR heute so eng an das klassiche SEO gerückt ist, ist vor allem einer Reihe von Google-Updates geschuldet: Die Pandas und Pinguine haben originellen und starken Content wichtig gemacht. Zudem ist PR im Rahmen einer Sichtbarkeitsstrategie mehr als die Optimierung von Texten: Es ist das Erzeugen von Renommee, von Hype und Buzz, was auch Award-Marketing bedeuten kann: „Auszeichnungen sind sehr beliebt für Qualitäts-Interessierte und extrem wirksam in Sachen SEO; für mich ein Geheimtipp“, sagt Severin Lucks, Geschäftsführer der SEO-/Onlinemarketing-Agentur Delucks GmbH.

Quelle: iBusiness

 

Zurück SEO Blog