SEO Trend (?): Qualität statt Quantität

(…) Die Thesen des Searchmetrics-CTO bestätigte auch erklärte, dass die Webseiten-Betreiber, die in den vergangenen Jahren zu den Gewinnern der Google-Updates gehörten, alle eines gemeinsam hatten, nämlich Content als integrativen Bestandteil. Mit Inhalten, die Mehrwert haben, für den User optimiert sind und geringe Ladezeiten aufweisen, verringern sich Abwertungen deutlich. Nachhaltiges SEO hat für Lucks dabei nichts mit Linkbuilding zu tun, ebenso wenig wie nachhaltiges Content-Marketing mit Influencer-Marketing.

Quelle: Internet World Business