Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing basieren auf 
ROAR:

Mit relevanten, originellen und aktuellen Inhalten verbesserst du nicht nur deine Google-Rankings, den Qualitätsfaktor von Google Ads und die Reaktionen in Social Media, sondern konvertierst auch mehr Besucher zu Kunden. Zusammen mit ihnen baust du Reputation im Internet auf, um noch mehr Kunden zu gewinnen.

Relevanz

Den wichtigsten SEO- und Online-Marketing-Erfolgsfaktor stellen deine Inhalte dar. Aus SEO-Perspektive heißt das: Wenn deine Texte und Metadaten auf die richtigen Keywords deiner Zielgruppe ausgerichtet sind, können sich auch deine Rankings entwickeln. Was Metadaten und Keywords in der SEO sind, sind Statusposts und Hashtags in Social Media. Analysiere für jeden Suchbegriff und jedes Thema die Interessen deiner Nutzer und finde so heraus, mit welchen Inhalten du ihre Erwartungen erfüllen kannst.

Keywords Snippets Inhalte Erwartungen

Originalität

Einmalige Inhalte und Design mit Wiedererkennungswert sind wichtig, um einen bleibenden Eindruck bei deiner Zielgruppe zu hinterlassen. Optimiere deswegen deine Texte mit Bedacht, um hölzern klingende und austauschbare „SEO-Texte“ zu vermeiden. Verwende besser Umgangssprache, schreibe authentisch, humorvoll oder polarisierend, um genau die richtigen Menschen mit deinen Angeboten anzusprechen. Zwinge deine Zielgruppe nicht zur Conversion, sondern biete ihnen stets deine Hilfe an, dann konvertieren sie praktisch automatisch.

Link Juice Coolness Freshness Crawl Budget

Aktualität

Aktuelle Inhalte sind wichtig, um deinen Nutzern die Wettbewerbsfähigkeit deiner Angebote zu signalisieren. Die Aktualisierungsfrequenz beeinflusst aber auch deine Reichweite: So beeinflusst sie u.a. die Indexierungsgeschwindigkeit von Google und somit die Geschwindigkeit, mit der sich deine Rankings entwickeln. Statt aber deswegen häufiger dünne Inhalte zu entwickeln, solltest du besser in weniger, aber dafür hochwertigere Inhalte investieren.

Reputation

Früher genossen Linkbuilding und Follower-Marketing oberste Priorität im SEO- und Online-Marketing-Mix. Heute sind nutzerorientierte Angebote Grundlage für den natürlichen Aufbau von Online-Bewertungen. Durch authentische Kommunikation betreibst du konstante PR und smarte Werbung, um online Reichweite aufzubauen: Shops und B2C-Unternehmen gehen dazu ins (virale) Influencer- und Affiliate-Marketing. Sie setzen gezielt auf Marktplätze als E-Commerce-Motor. B2B-Unternehmen setzen dagegen besser auf hochwertige Advertorials und Blog-Marketing.

Wir beraten dich und dein Team zum Online-Marketing und schulen euch zur SEO. Verständlich, dynamisch und umsetzbar.

Wir entwickeln Website-Konzepte für Ausschreibungen. Zum effizienten Relaunch stellen wir unser WordPress Theme bereit.

Mit unserem WordPress SEO Plugin optimierst du deine digitalen Inhalte schon beim Schreiben. Einfach direkt im CMS.